Führung, Coaching, Ausbildung und Personal, Moderation und Veränderungsprozesse

Führungskräfteschulung

Warum Führungskräfteschulungen?

Die typischen Karrieren in der öffentlichen Verwaltung beginnen meist mit der Ausbildung und verlaufen dann über eine Funktion in der Sachbearbeitung zur Sachgebietsleitung bis zur Amts- und Fachbereichsleitung.

Die Kompetenz zum Umgang mit Veränderungsprozessen, die Teammotivation oder Prozesse zur Konfliktbewältigung werden weder in der Ausbildung noch im beruflichen Alltag intensiv vermittelt und es fehlen häufig entsprechende Erfahrungen.

Nur bedingt wird das eigene Führungsverhalten und der Führungsstil hinterfragt.

Wir zeigen Ihnen in unseren Schulungen in der kommunalen Praxis erprobte Wege auf, die Sie gehen können.

Coaching von Führungskräften

Ähnlich der vorgenannten Problematik ist auch folgendes:

Führung hat das Grundproblem von „Einsam an der Spitze“.

Führungskräfte bekommen kein oder selten nur ehrliches und aufrichtiges Feedback. Dies kann unter Umständen zu einer gewissen Distanz gegenüber der Belegschaft führen.

Hier kann sich ein gezieltes Führungskräftecoaching (im Einzelcoaching) anbieten, um im Wege einer professionellen Beratung und Reflektion auch für die Führungskraft wieder den Weg frei zu machen für Entwicklung und Neudefinition.

Unter Coaching verstehen wir eine individuelle persönliche Begleitung und Beratung, um effektiver und effizienter ein Ziel zu erreichen.

Ausbilder-Schulungen (für Ausbilder und Personalleiter)

Wir bieten Ihnen mit einem der führenden Referenten für Ausbildung im deutschsprachigen Raum eine völlig neue Perspektive zum Thema Ausbildung. Lassen Sie sich überraschen und staunen Sie, welche Antworten Sie mit uns gemeinsam auf folgende Fragestellungen finden; zum Beispiel:

Es ließen sich noch unzählige solcher Fragen finden.

Teamentwicklungskonzepte

Es geht aber nicht nur um den Nachwuchs, sondern auch um die langjährigen Mitarbeiter/innen Ihrer Abteilung/Ihres Fachbereiches.

Wenn Sie merken, dass irgendwie Sand im Getriebe ist, können sich auch hier Seminare anbieten; unter Umständen auch Coachings.

Personalentwicklungskonzepte

Das Gleiche gilt auch für das Schlagwort Nr. 1 – demografischer Wandel. Die wenigsten Verwaltungen haben bisher darauf reagiert und Personalentwicklungsprogramme mit integrierten Freisetzungsszenarien sowie damit einhergehender Nachfolgeplanungen aufgestellt.

Hier können wir Ihnen entsprechende zukunftsfähige Konzepte individuell erarbeiten.

Kommunikation

Führung und Leitung ist zu 80 % von Kommunikation und Rhetorik geprägt.

Dass aber Führung und Leitung nur über Kommunikation gelingen kann und  Kommunikation unendlich mehr ist wie nur das gesprochene Wort, ist nur wenigen Führungskräften bekannt.

Hierzu gehört vor allem, dass Sie als Führungskraft eine Beziehung zu Ihren Mitarbeitern herstellen, die aus Sicht Ihrer Bediensteten qualitativ hoch ist.

Unsere individuellen Einzelcoachings und unsere Kommunikations- und Rhetorikseminare liefern die Grundlagen für erfolgreiche Führungskräfte.

Aber Kommunikation ist gerade auch in den Bereichen relevant, die in bürgernahen Bereichen arbeiten. Hier sind z. B. zu nennen: Bürgerbüro´s, Standesämter, Ämter für Schulen, Kindergärten und Horte, Jugendhäuser, Tourismus-Informationen, usw.

Auch hier bieten sich Schulungen und Seminare an, um noch besser zu werden und einige neue Kniffe, Tipps und Tricks zu erfahren, wie der Alltag gestaltet werden kann.

Moderation und Veränderungsprozesse (Change Management)

Sie kennen sicherlich das Sprichwort vom „Propheten im eigenen Land“. Wir auch! Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit, hausinterne Moderationen und Moderationen zu verwaltungsspezifischen Themen wie z. B. Leitbilder, Zielfindungen für Fachbereiche oder Abteilungen usw. durch uns leiten zu lassen.